HandsOn Gloves – Produkttest

HandsOn Gloves – Produkttest

HandsOn Gloves im Test

Die HandsOn Gloves oder kurz Putzhandschuhe habe ich auf dem Int. Festhallenreitturnier in Frankfurt 2016 entdeckt.
Die HandsOn Gloves sind auf der Handinnenfläche mit Noppen beschichtet und ermöglichen so die Reinigung des Pferdefelles oder des Hundes.
Die Handschuhe haben durch ihre Noppenbeschichtung eine durchblutungsfördernde Wirkung. Man kann den Handschuh auf trockenen Fell zum ganz normalen Putzen verwenden oder auf nassem Fell z.b wenn man sein Pferd wäscht.
Wir haben die Handschuhe an Missy getestet, sie hat sich netterweise vor dem Test extra nochmal gewälzt.
Loser Schmutz geht ganz einfach mit dem Handschuh ab, bei angetrocknetem Schmutz muss man ein paar mal etwas kräftiger darüber streichen, dann gehört auch dieser Schmutz der Vergangenheit an. Mit den HandsOn Gloves kann man sein Pferd sowohl an den Beinen, Bauch als auch am Kopf putzen, was für uns einen großen Pluspunkt darstellt.
Missy ist am Bauch sehr kitzelig und lässt sich mit normalen Bürsten nie gerne dort putzen, mit den Handschuhen stellt dies kein Problem mehr da, gleiches gilt für den Kopf.
Den Schweif zu kämmen ist damit auch möglich, allerdings nur wenn das Pferd einen dünnen Schweif hat der auch nicht allzu sehr verknotet. Bei Marty kommt man mit den Handschuhen im Schweif nicht durch, da seiner sehr dick ist.

DSC_0813

Meine beiden Pferde waren nach dem putzen mit den HandsOn Gloves sehr entspannt und das Fell war sehr weich. Der Fellwechsel soll mit diesen Handschuhen auch einfach sein, was logisch ist, schließlich können wir dann einfach unser Pferd in den Handschuhen streicheln und helfen ihnen dabei mit dem Fellwechsel, Pluspunkt für uns, durch die Handschuhe haben wir nicht mehr alle Haare an uns kleben.
Durch die Noppen an den Handschuhen bekommt man auch keine schmutzigen Hände, außerdem kann man mit ihnen das Pferd führen, Hufe auskratzen, Shampooflaschen umgreifen, abäppeln oder Heu machen, man wird also nicht eingeschränkt wenn man sie trägt. Natürlich sind sie aber keine Arbeitshandschuhe für den Stall!
Nun mal zur Reinigung, die Reinigung der Handschuhe ist ebenfalls sehr einfach, unter fließendes Wasser halten und abspülen, fertig! Einfacher könnte es wirklich nicht sein.
Kommen wir mal zum Preislichen, gekostet haben die Handschuhe 30€, wir haben sie in Größe M. Es gibt aber auch noch weitere Größen von S – L.
Für mich steht fest das ich diese Handschuhe nie mehr missen möchte & vielleicht auch bald ein zweites Paar für unseren Hund bestellen werde.
Wer jetzt die Handschuhe in Aktion sehen möchte kann sich gerne mein Video HandsOn Grooming Handschuhe IM TEST | PRODUKTVORSTELLUNG | MissysVlogs  dazu ansehen.
Zu kaufen gibt es die HandsOn Gloves hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.